Wein und Social Media

Social Wine – was soll das denn heissen? Ein neues Blog – warum?

Das hat mit meinen beruflichen Veränderungen zu tun. Drei Jahre lang habe ich mich als Viva-Vino mit (Bio-)Wein beschäftigt, und zum Thema Biowein gebloggt. Mein Corporate Blog war gleichzeitig mein privates Blog. Und nun?

Bin ich zu Delinat gewechselt. Blicke zwar mit etwas Abschiedsschmerz zurück auf Viva-Vino, aber zum einen konnte ich Viva-Vino in gute Hände übergeben; zum anderen freue ich mich sehr auf meine neue Tätigkeit. Da ich mich bei Delinat mit Online-Marketing beschäftigen werde, gehe ich davon aus, dass es früher oder später auch ein Delinat-Blog geben wird. Aber das wird Corporate sein, mit wenig privaten Inhalten. Und ich habe gemerkt: das private Blog wird mir fehlen.

Kurz nachgedacht, was ist mein Thema – das war nicht schwer: Wein natürlich, im speziellen Biowein; und in den letzten Monaten (und eigentlich fast schon Jahren) immer mehr das, was man so Social Media nennt. Und die Domain socialwine.de war noch frei…

Also: willkommen hier in meinem neuen Blog. Thematik und Schwerpunkte werde ich in den nächsten Wochen und Monaten noch genauer fassen. Werde mich mit WordPress auseinander setzen (das Viva-Vino Blog läuft mit Serendipity Blog-Software). Werde das Design anpassen, Plugins installieren, Artikel schreiben. Und ich freue mich, wenn mir einige Leser meines alten Blogs (das im Übrigen von meinen Nachfolgern weitergeführt wird) hierher folgen!